Sie sind hier: Verein
Montag, 21.10.2019

Gesangverein Frohsinn Bösingen e.V.

Vereinsfahne

Der Gesangverein Frohsinn Bösingen e.V. wurde 1912 gegründet und zählt heute nach seiner 100 jähriger Vereinsgeschichte unter dem Vorstand Gerhard Broghammer über 100 Vereinsmitglieder, darunter etwa 40 aktive Sänger.

Organisatorisch ist der Gesangverein Frohsinn Bösingen e.V. als Mitglied im Chorverband Schwarzwald-Baar-Heuberg 1886 e.V. eingegliedert.

Als der älteste Verein im Ortsteil Bösingen ist der Frohsinn Bösingen fest mit der Gemeinde Bösingen im Kreis Rottweil verbunden.

Der reine Männerchor pflegt unter der Regie von Chorleiter Manfred Mink ein breites Spektrum an Liedgut, angefangen von der klassischen Männerchorliteratur bis hin zu gehobenen Opernchören. Zudem gehören natürlich auch bekannte Volks- und Wanderlieder zum Repertoire.

Zelterplakette

Am 20. April 2012 wurde dem Gesangverein Frohsinn Bösingen e.V. als Anerkennung zum 100-jährigen Bestehen des Chors die Zelterplakette verliehen.

Neben den verschiedenen konzertanten öffentlichen Auftritten kommt auch die Geselligkeit nicht zu kurz. So finden neben Kameradschaftsabend und Vereinsausflug die fast schon traditionell gewordenen Städtereisen, Skiausfahrten sowie Mai- und meist mehrtägigen Herbstwanderungen statt.

Jeden Freitagabend treffen sich die Sänger zur Singstunde im Proberaum im Schulgebäude.

In den Wintermonaten werden Fitnessabende für jedermann in der Mehrzweckhalle in Bösingen veranstaltet.

Neue Sänger sind jederzeit herzlich willkommen.